Neuigkeiten

+++ Kater Micky und Molly suchen ein neues Zuhause +++

Wir, Kater Micky und Molly - 6 Jahre,  sind 2 ganz liebe Geschwister und sehr scheu. Ab September 2018 wünschen wir uns ein schönes und liebevolles NEUES ZUHAUSE, wie wir es zur Zeit noch haben. Wir lieben es raus zu gehen, möchten aber auch jederzeit wieder gern rein. Abends und nachts bleiben wir jedoch IMMER im Haus. Mit viel Liebe und Geduld sind wir sehr anhänglich und verschmust. Wir sind beide geimpft und kastriert. Mehr infos übet unsere Gepflogenheiten und Vorlieben sind über unsere Vermittlung zu erhalten.

Bitte melden unter: 0664 6204846 (Ingrid)


+++ Tinka sucht ein neues Zuhause +++

Die liebe Tinka ist nach 8 Jahren wieder zu uns zurückgekommen ins Katzenhaus. Wenn ich Tinka beschreiben soll, dann kann ich nur sagen, dass sie ein wunderbares Katzenmädchen ist. Zudem ist sie sehr liebevoll und verschmust, mit ihren Katzenfreunden sehr verträglich. Einfach ein zauberhaftes Wesen. Tinka ist acht Jahre, kastriert und geimpft . Tinka kann vermittelt werden, dazu lesen Sie aber bitte unsere Abgabebedingungen. Wie für alle unsere Samtpfoten, suchen wir nur Traumplätze. 

Bis zur Vermittlung suchen wir Paten für Tinka.

 

Bitte melden unter: 0699 12349901


+++ Katze gefunden (Seefeld) +++

In Seefeld - Reitherspitzstr (unter Mittelschule) - kommt seit ca. 4 Wochen immer eine Katze, seit 4 Tagen regelmäßig. Sie ist sehr klein und hat ein dickes, leicht schmutziges Fell. Vorne sind einige weiße Haare und sie hat kurze Beine und einen kurzen Schwanz. 

Bitte melden unter:  0699 12349901


+++ Pauli wird vermisst (Mieming) +++

Das ist Pauli, ca. 11 Jahre alt und kastriert. Er wird seit Faschingsdienstag 2018 in Barwies, Mieming, vermisst.  

 

Bitte melden unter:  0699 12349901


+++ Kater sucht seine Besitzer (Mieming) +++

Der unkastrierte Kater, welcher seit einiger Zeit in Mieming gefüttert wird, sucht seine Besitzer.  

 

Bitte melden unter:  0699 12349901


+++ Kater Manny entlaufen (Pfaffenhofen) +++

Der kastrierte Kater Manny ist entlaufen in Pfaffenhofen  Gerberbichl.

 

Bitte melden unter:  0699 12349901


+++ Kleiner Schmuser sucht ein liebevolles Zuhause +++


+++ Katze in Pfaffenhofen zugelaufen +++

Diese Katze ist in Pfaffenhofen zugelaufen, sie ist sehr ausgehungert. Die Finderin kümmert sich um sie. 

Bitte melden unter: 0699 12349901


 +++ Flecki sucht ein Zuhause! +++

Mein Name ist Flecki und ich wurde ursprünglich über einen anderen Tierschutzverein vermittelt. Meine jetzige Besitzerin ist aber leider mit meinem Charakter überfordert und muss mich schweren Herzens aufgrund ihres Alters wieder abgeben.

Der kleine Kerl ist überaus liebenswert, hat aber einige Eigenheiten, die wir nicht verschweigen möchten, da wir absolut nicht wollen dass er zum Wanderpokal wird, sondern es diesmal ein FÜR-IMMER-ZUHAUSE sein muss.

Ich bin ein aufgeweckter kleiner Kerl der sehr selbstständig ist und suche ein Zuause ohne kleine Kinder, weil ich mit diesen nicht umgehen kann. Männern gegenüber bin ich anfangs auch etwas skeptisch, wenn man mir aber mit Zeit und Vertrauen gibt taue ich auf. 

Ich bin brav, kann alleine zu Hause bleiben freue mich aber auch über viel Auslauf da ich sehr bewegungsfreudig bin.

Am 25.11.2015 wurde ich geboren, bin kastriert, gechipt, immer brav geimpft und entwurmt worden und auch sonst ein gesunder flotter Kerl.

Ich bin kein großer Kuschler worum ich dich bitte dies zu akzeptieren, was aber nicht bedeuten soll das ich es nicht noch werden kann.

Du solltest viel Freude daran haben mit mir zu trainieren und unbedingt eine gute Hundeschule mit mir besuchen, da ich sehr lernwillig und intelligent bin. 

Wirklich toll wäre, wenn du ein Haus mit Garten hättest und ich selbst immer wieder mal rein und raus kann.

Wenn du ernsthaftes Interesse hast diesen ungeschliffenen Rohdiamanten kennenzulernen und dich der Herausforderung gewachsen siehst in ihm deinen Traumhund zu finden, ruf einfach mal an: 0699 12349901

 


Mausi, 16 Jahre alt, leidet an einer chronischen Darmentzündung und hat deshalb oft Durchfall. 

 

Seit heute (26.02.2018) ist sie für 14 Tage in Stuttgart in einer Tierklinik und es wird eine neue Therapie in Erwägung gezogen, die Kottransplantation.

 

Hier klicken, um mehr zu erfahren.


US-Ski-Freestyler Gus Kenworthy hat ein Herz für Tiere! Bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang holte er zwar keine Medaille, dafür befreite er 90 gequälte Hunde in Südkorea.

Hier geht's zum "krone.at"-Artikel ...


 Remus sucht dringend einen Fixplatz (nach OP)!

Remus hat einen Pflegeplatz gefunden. Er wird operiert, versorgt und sucht anschließend Fixplatz!

Bitte melden unter: 0676 56 400 95


 Mia sucht ein Zuhause!

Leider suche ich wieder einen Platz für Mia 😪!!

Mia wurde von mir im Sept. 2017 an eine Frau übergeben da ich ihr den Platz mit Freigang nicht bieten konnte... jetzt hat sie zwar Freigang (hält sich nur im großen Garten auf) allerdings kommt sie mit dem Kater vor Ort nicht klar!

 

Die Situation hat sich in der letzten Zeit so verschlechtert, dass ich wieder suche 😟 Ich wünsche mir für sie einen Einzelplatz in einer ruhigen kleinen Familie mit viel Liebe und Freigang! Mia wird im August 2018 fünf Jahre alt, kastriert und sehr pflegeleicht!

 

Bitte Essen, bitte kuscheln und dann ist ihr Tagesbedarf abgedeckt 😻 Mia wird nur nach positiver Platzkontrolle abgegeben!

 

Wer hat ein Herz für die süße Maus und viel Humor mit mir denn ich will mit demjenigen in Kontakt bleiben und auch Besuchen dürfen 😻😍 Mia lebt derzeit in Wattens und kann gerne mit mir nach Absprache mit Maria besucht werden!

 

Lg Sabrina, Maria und Mia!


 Schöne Geschichte zum Jahreswechsel! 

In engagierter Zusammenarbeit mit den Tierschützern konnte Minka, eine ruhige, liebe getigerte Hauskatze, ein neues Zuhause finden!

 

Vielen Dank an den Herrn Dr. Gerhard Ohnmacht für seinen Einsatz.

 

Diese tolle Erfahrung schenkt uns ein schönes, gelungenes Jahresende!

 

In diesem Sinne frohes, neues Jahr 2018!


Wir benötigen dringend Futterspenden für Streunerkatzen!

 

Vielen Dank für jede Unterstützung!


„Tierschutz-Novelle nein!“

 

Am Samstag, den 29. Juli haben in Innsbruck rund 100 ehrenamtliche Tierschützer gegen die neue Tierschutznovelle demonstriert. Selbstverständlich waren wir auch dabei. 

 

Hier geht's weiter zum TT-Artikel

Wir lassen uns die Hilfe nicht verbieten!

Tierliebe ist grenzenlos!

TIROL TV-Beitrag