Darko


Hallo liebe Menschen!

 

Mein Name ist Darko, und ich wurde 2007 in der Slowakei geboren. Seit 2008 lebe ich in Österreich im Katzenhaus. Eingereist bin ich gemeinsam mit meiner Schwester Emely und mit einigen anderen unserer armen Freunde.

 

Meine Schwester und ich waren von Beginn an immer schon große Sorgenkinder, da wir ständig krank waren und daher sehr viel Pflege benötigen. Das war auch der Grund, weshalb wir bald nach der Einreise zu unserer Pflegemama in die Wohnung übersiedelt sind. Leider ist 2016 meine geliebte Schwester verstorben. Ich bin zurzeit soweit recht stabil, benötige aber einmal wöchentlich ärztliche Unterstützung. Ansonsten fühle ich mich hier sehr wohl und bin auch sehr dankbar, dass ich schon so viele Jahre hier sein kann, denn ich werde hier im Katzenhaus sehr geliebt und umsorgt.

 

Da ich besonders viel Pflege benötige, werde ich nicht mehr vermittelt. Jedoch zähle ich zu den glücklichen Katzen hier im Haus, die schon eine sehr, sehr liebe Patentante haben. Meine Tante Sylvia kommt uns immer wieder besuchen, die Taschen vollgepackt mit Leckerlis und vielen tollen Spielsachen für uns. Es sind immer wunderschöne Nachmittage, wenn Tante Sylvia zu Besuch kommt.

 

Natürlich wäre ich auch sehr erfreut, wenn ich noch weitere Paten finden würde - denn liebevolle Zuwendung und Streicheleinheiten kann man schließlich nie genug bekommen! :-)

 

Ganz liebe Grüße, euer Darko